Hier geht es zur Bildergalerie

Mannschaftsfotos

Impressionen

Was für ein Fest - der AOK Knappenkids-Cup 2017

Strahlende Kinder, stolze Eltern, begeisterte Besucher: Der AOK Knappenkids-Cup 2017 auf Schalke war ein voller Erfolg. Das größte Kids-Turnier in der Fußball-Bundesliga hielt auch in der vierten Auflage, was es versprach: Knapp 920 Kinder spielten um die begehrten Siegerpokale und weitere Preise und lockten zahlreiche Besucher auf  das Trainingsgelände des FC Schalke 04.

 

Wie im vergangenen Jahr begrüßte die Schalker Legende und Turnierpate Olaf Thon die jungen Kicker und Besucher mit einer Rede, bat um Fairness und Respekt untereinander und wünschte allen Teilnehmern viel Spaß. Auf dem Kunstrasenplatz im Schatten der VELTINS-Arena lieferten sich daraufhin insgesamt 92 Teams, aufgeteilt in drei Jahrgangsgruppen, spannende Partien und hatten sichtlich Spaß am Spielen unter den Augen zahlreicher Zuschauer bei bestem Wetter.

 

Auch abseits der Spielfelder wurde jede Menge Unterhaltung geboten: Das Schalke Museum bot exklusive Stadionführungen an. Im Modulpark konnten Schussgenauigkeit und –stärke an der Torwand und der Speed-Control-Station auf den Prüfstand gestellt werden. In der S04-Hüpfburg und beim Kinderschminken kamen vor allem die Jüngsten voll auf ihre Kosten. Ein weiteres Highlight für die Kids und Besucher kam ungeplant zustande und sorgte für ganz großes Staunen: „Schau mal, da trainieren Höwedes und Embolo“, rief ein junger Kicker und rannte Richtung Haupttrainingsplatz. Etliche Kinder und Besucher folgten ihm und beobachteten die beiden Schalker Profis bei ihrer individuellen Trainingseinheit. Und noch bevor die Tinte richtig trocken war, nahm sich zudem der Neu-Schalker Bastian Oczipka Zeit für Fotos mit den Kids direkt nach seiner Vertragsunterschrift in der Schalker Geschäftsstelle.

An diesem warmen Samstag gab es auch ausreichende Gelegenheiten sich abzukühlen: Langnese war  mit einem Eiswagen vor Ort. Die AOK verpflegte die Spieler mit frischem Obst.

Nach knapp sieben Stunden Dauer-Fußball jubelten im Jahrgang 06-07 „Keytown Velbert“, bei den 08-09ern die „Eurofighter“ und bei den Jüngsten (10-11er) die  „SV Zweckel G1“.

 

Während „Keytown Velbert“ das Finale deutlich gewann,  entschieden die „SV Zweckel G1“ (im Siebenmeterschießen) und die „Eurofighter“ ihre Endspiele in dramatischen Schlusssekunden für sich: „Ich bin so glücklich, dass wir den Pokal gewonnen haben und, dass ich das Siegtor mit dem Kopf kurz vor Schluss zum 3:2 erzielt habe“, strahlte der 8-jährige Philipp über beide Ohren. Als Belohnung gab es den größten Pokal, Goldmedaillen, unterschriebene Fußbälle der Schalker Profikicker und eine Einladung für die gesamte Mannschaft zu einem Heimspiel des FC Schalke 04 in der kommenden Saison.

Die „Eurofighter“ erinnerten nach der Siegerehrung noch an eine Besonderheit und machten direkt eine Ansage an die Konkurrenz: „Wir haben den Titel nach unserem 1. Platz  2016 heute verteidigt. Im kommenden Jahr holen wir uns das Knappenkids-Cup-Triple.“ Da wächst die Vorfreude…auf den AOK Knappenkids- Cup 2018. Glückauf!

 

Alle wichtigen Informationen zum AOK Knappenkids-Cup 2017 auf Schalke

Bald hat das Warten ein Ende: Am Samstag (15.07.) steigt der AOK Knappenkids-Cup auf Schalke!

Untenstehend haben wir alle wichtigen Informationen rund um den AOK Knappenkids-Cup auf Schalke zusammengefasst:

 

Wer mit dem Auto zum Veranstaltungsgelände anreisen möchte, kann folgende Adresse für das Navigationsgerät verwenden und anschließend der Beschilderung folgen:

FC Schalke 04
Stan-Libuda-Weg 
45891 Gelsenkirchen

 

Im Schatten der VELTINS Arena stehen genügend kostenfreie Parkplätze zur Verfügung. Daher möchten wir alle Autofahrer bitten, die Parkplätze auf Parkplatz P2 anzufahren.

 

Am Parkplatz P2 angekommen, folgen Sie bitte der Beschilderung „Meldestelle“. Dort finden Sie für die Jahrgänge 06/07, 08/09 und 10/11 jeweils ein Meldezelt. Hier melden Sie Ihre Mannschaft an und erhalten u.a. das Welcome Paket und  weitere Informationen. Weiter geht es zum Kabinentrakt, welcher sich direkt gegenüber der Meldestelle befindet. Sobald die Kids umgezogen sind, kann es dann zum Warm-Up auf die Spielfeldfläche gehen.

 

Anreise Übersicht:

 

  • Parken auf Parkplatz P2. Weitere Informationen zur Anreise gibt es hier.

 

  • Übergang zur Meldestelle. Die Meldezelte sind von 08:30 bis 11:00 Uhr Wir bitten alle Teams, sich bis spätestens 30 Minutenvor dem ersten (eigenen) Spiel an der Meldestelle als anwesend zu melden, um weitere Informationen zu erhalten.

 

  • Vor Ort befinden sich bis zu 6 Umkleidekabinen, welche individuell genutzt werden können. Der Anspruch auf eine eigene Kabine kann nicht gewährleistet werden.

 

  • Die Spielzeit beträgt 10 Minuten plus 3 Minuten Wechselzeit.

 

  • Aus organisatorischen Gründen können die Spiele nicht mit Verzögerungangepfiffen werden. Tritt eine Mannschaft verspätet oder gar nicht an, wird das Spiel mit 0:2 gegen das Team gewertet. Sollte bekannt sein, dass eine Mannschaft nicht antritt, muss zumindest ein Verantwortlicher der gegnerischen Mannschaft zum Anstoß erscheinen, um eine korrekte Wertung des ausgefallenen Spiels zu gewährleisten. Alle weiteren Turnierregeln gibt es hier.

 

Ablauf:

 

10:15 Uhr       Begrüßung durch Olaf Thon

10:30 Uhr       Turnierbeginn

10:30 Uhr       Startschuss im Fan Park

14:30 Uhr       Ende Vorrunde

15:00 Uhr       Start K.O. Phase

17:00 Uhr       Finale

17:15 Uhr       Siegerehrung

 

Hinweis: Ganz nach dem Motto "Fairplay geht vor" möchten wir alle Trainer darum bitten, die Spielerpässe oder eine Kopie des Ausweises am Turniertag mitzubringen.

 

Die Turnierleitung steht Euch am gesamten Turniertag für weitere Rückfragen gerne zur Verfügung.

 

Der Countdown läuft: Am Samstag steigt der AOK Knappenkids-Cup auf Schalke

Die Gruppen sind ausgelost, die Spielpläne stehen fest. Der vierte AOK Knappenkids-Cup auf dem Schalker Trainingsgelände steht kurz bevor.

Am Samstag (15.07.) werden knapp 3000 Besucher erwartet, wenn 92 Teams in drei Jahrgangsklassen gegeneinander antreten.

Auch neben den Spielfeldern gib es viel zu erleben:

 

Exklusive Stadionführungen, Kinderschminken, Schussgeschwindigkeitsmessanlage, Torwandschießen und eine königsblaue Hüpfburg.

 

Auch der Schalker Gesundheitspartner AOK wird mit mehreren Ständen vertreten sein und ebenso für spannende Unterhaltung sorgen.

Wir freuen uns auf ein großartiges Turnier und jede Menge Spaß für Groß und Klein!

 

Hier geht es zu den Spieplänen:

 

Spielplan 2006-2007

Spielplan 2008-2009

Spielplan 2010-2011

Schluss, aus, vorbei! Nichts geht mehr…

Die Anmeldefrist für den AOK Knappenkids–Cup 2017 in Gelsenkirchen ist verstrichen.

In Minden und Herne wurde der AOK Knappenkids-Cup bereits ausgespielt. Beide Turniere waren ein voller Erfolg. Jetzt folgt der große Abschluss im Schatten der VELTINS-Arena in Gelsenkirchen.

 

Am 15. Juli 2017 treten in drei verschiedenen Jahrgangsgruppen 92 Mannschaften gegeneinander an. Knapp 3000 Besucher werden erwartet. Am Montag, den 10.07.2017 werden alle Gruppen offiziell ausgelost und die Paarungen festgelegt. Im Anschluss daran wird der Spielplan festgelegt und veröffentlicht.

 

Weitere Fragen werden gerne über das Kontaktformular beantwortet.

 

Herne legt nach: Auch der zweite AOK Knappenkids-Cup ein voller Erfolg!

Am Samstag (01.07.) fand der zweite AOK Knappenkids-Cup 2017 auf der Platzanlage des BV-Herne-Süd statt.

Spannende Spiele, buntes Rahmenprogramm, Schalker Prominenz, begeisterte Kinder und zahlreiche Besucher. Auch der zweite Auswärtsstandort war ein voller Erfolg!

 

Pünktlich um 10:30 Uhr starteten die ersten Gruppenspiele in einen erfolgreichen Turniertag. Auch unser „Quatscher“ ließ sich dieses Spektakel nicht entgehen und sorgte mit flotten Sprüchen für jede Menge Unterhaltung. In mehr als 90 Spielen traten insgesamt 30 hochmotivierte Teams gegeneinander an und konnten sich unter den Blicken von Schalker Eurofighter Ingo Anderbrügge ins Szene setzen.

 

Auf fünf Kleinspielfeldern wurde fußballerisch einiges geboten:

Nachdem die Finalspiele der Jahrgangsgruppen 06-07 und 10-11 jeweils in der regulären Spielzeit entschieden wurden, war das Finale bei den 08-09ern an Spannung kaum zu überbieten. Dem vermeintlichen Siegtreffer der SGS Raketen in letzter Minute folgte quasi im letzten Angriff des Spiels der Ausgleichstreffer durch einen sehenswerten Schuss für den SV Bayer Wuppertal. Das Siebenmeterschießen musste entscheiden! Am Ende jubelten die SGS Raketen aus Essen über Platz 1. Genau wie die SüderKids (06/07) und Eintracht Erle 1928 (10/11) nahmen die Kids mit strahlenden Augen den größten Pokal und Gutscheine für eine exklusive Stadionführung im königsblauen Wohnzimmer entgegen: der Veltins-Arena auf Schalke!

 

Der gastgebende Verein BV-Herne-Süd sorgte dafür, dass kein Kind und kein Besucher mit leerem Magen den Turniertag verbrachten. Eine große Auswahl an Speisen und Getränken ließen keine Wünsche offen.

Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm bot der Modulpark mit S04-Hüpfburg und Speed-Control zur Schussgeschwindigkeitsmessung. Autogramm- und Fotowünsche erfüllte das Schalker Maskottchen ERWIN im Knappenkids-Zelt. Auch die AOK ließ es sich nicht nehmen und lud die Besucher in ihre Zelte ein, in denen es frisches Obst zur Stärkung gab und Gewinnspiele stattfanden.

 

Zwei von drei AOK Knappenkids-Cups sind ausgespielt. Nun laufen die Vorbereitungen für den großen Abschluss: Den großen AOK Knappenkids-Cup im Schatten der VELTINS-Arena auf Schalke!

 

Hier geht es zu den Impressionen

 

Platzierungen – Herne:

 

Jahrgänge 2006/07:

  • 1.Platz: SüderKids
  • 2.Platz: FC Kray
  • 3.Platz: FC Altenbochum

 

Zum Turnierplan

 

Jahrgänge 2008/09:

  • 1.Platz: SGS Raketen
  • 2.Platz: SV Bayer Wuppertal
  • 3.Platz: SV Wanne 1911 F1

 

Zum Turnierplan

 

Jahrgänge 2010/11:

  • 1.Platz: Eintracht Erle 1928
  • 2.Platz: FSV Schalker Löwen
  • 3.Platz: BV Herne Süd 1913 e.V.

 

Zum Turnierplan

Buntes Rahmenprogramm und viele Gewinne

Auch abseits der Spielfelder ist für jede Menge Unterhaltung gesorgt. Neben der SpeedControl wird der FC Schalke 04 mit seiner königsblauen Hüpfburg für viel Abwechslung und müden Beinen sorgen.

 

Auch die AOK NORDWEST bietet mit einigen Mitmachaktionen jede Menge Spaß für Jung und Alt – und alles bei kostenlosem Eintritt!

 

Der BV Herne Süd bietet während des gesamten Turnierverlaufs eine Vielzahl von Speisen und Getränken an. Hier geht es zur Preisliste.

Alle wichtigen Informationen zum AOK Knappenkids-Cup 2017 in Herne

Um in Vorfeld schon aufkommenden Unklarheiten zu beseitigen, haben wir untenstehend alle wichtigen Informationen, rund um den Cup in Herne, für Euch zusammengefasst:

 

  1. Da nur wenige Parkmöglichkeiten am Vereinsgelände und Umgebung zur Verfügung stehen, bietet der BV Herne Süd und die AOK Nordwest einen Shuttle-Service an. In regelmäßigen Abständen werden Kinder, Eltern und Angehörige sicher zum Vereinsgelände gefahren. Aus diesem Grund bitten wir alle Gäste, folgende Adresse ins Navigationsgerät einzugeben oder den Beschilderungen der "Flottmann-Halle" zu folgen.

 

Flottmann-Halle
Str. des Bohrhammers 5
44625 Herne

 

Hinweis: Reisebusse müssen im Vorfeld unter folgender Telefonnummer reserviert werden: 0157 - 39480546

 

  • Das Meldezelt ist von 08:30 bis 10:30 Uhr besetzt. Wir bitten alle Teams, sich bis spätestens 30 Minuten vor dem ersten (eigenen) Spiel an der Meldestelle als anwesend zu melden, um weitere Informationen zu erhalten.
  • Vor Ort befinden sich bis zu 04 Umkleidekabinen, welche individuell genutzt werden können. Der Anspruch auf eine eigene Kabine kann nicht gewährleistet werden.
  • Die Spielzeit beträgt 10 Minuten plus 3 Minuten Wechselzeit.
  • Aus organisatorischen Gründen können die Spiele nicht mit Verzögerung angepfiffen werden. Tritt eine Mannschaft verspätet oder gar nicht an, wird das Spiel mit 0:2 gegen das Team gewertet. Sollte bekannt sein, dass eine Mannschaft nicht antritt, muss zumindest ein Verantwortlicher der gegnerischen Mannschaft zum Anstoß erscheinen, um eine korrekte Wertung des ausgefallenen Spiels zu gewährleisten.

Alle weiteren Turnierregeln gibt es hier.

 

Ablauf:

  • Parken am Vereinsgelände oder an der Flottmann Halle und via Shuttle Service zum Vereinsgelände
  • Meldestelle als anwesend melden! Übergabe des Spielplans und weitere Informationsauskünfte
  • Bis zu 4 Umkleidekabinen stehen zur Verfügung
  • Spielfeld und Warm-Up

Hinweis: Ganz nach dem Motto "Fairplay geht vor" möchten wir alle Trainer darum bitten, die Spielerpässe oder eine Kopie des Ausweises am Turniertag mitzubringen.

 

Die Turnierleitung steht Euch am gesamten Turniertag für weitere Rückfragen gerne zur Verfügung.

Der Spielplan für Herne ist online!

Die Würfel sind gefallen und die Gruppen wurden ausgelost:

 

In 04 Tagen startet der 2. AOK Knappenkids – Cup Auswärtsstandort in Herne.

Hier findest Du alle Informationen zum Spielplan sowie die Anstoßzeit und den jeweiligen Spielort der Gruppenphase und Endrunde:

 

Spielplan 2006-2007

Spielplan 2008-2009

Spielplan 2010-2011

 

Das Turnier startet traditionell um 10:30 Uhr auf der Sportanlage des BV Herne Süd. Die Finalspiele sind aktuell auf 15:30 Uhr angesetzt. Ganz nach dem Motto "Fairplay geht vor" möchten wir alle Trainer darum bitten, die Spielerpässe oder eine Kopie des Ausweises (Spieler) am Turniertag mitzubringen.

 

Hier geht es zur Turnierordnung

 

*Änderungen am Turnierplan sind der Turnierleitung vorbehalten, werden aber selbstverständlich auf der Homepage kommuniziert.

Schluss, aus, vorbei! Nichts geht mehr…

Die Anmeldefrist für den AOK Knappenkids – Cup 2017 in Herne ist verstrichen.

 

Nachdem wir am vergangenen Wochenende die Turnierserie mit dem Standort „Minden“ eröffnet haben, laufen die Vorbereitungen für das zweite Auswärtsspiel in „Herne“ auf Hochtouren.

 

Am 1. Juli 2017 treten in verschiedenen Jahrgangsgruppen 30 Mannschaften gegeneinander an. Am Mittwoch, dem 28.06.2017 werden wir alle Gruppen offiziell auslosen und die Paarungen festlegen. Im Anschluss daran stellen wir den Spielplan online.

 

Weitere Fragen werden gerne über das Kontaktformular beantwortet.

Toller Start in Minden: AOK Knappenkids-Cup läuft!

Der erste von insgesamt drei AOK Knappenkids-Cups 2017 startete am Sonntag (25.6.) in Minden. Mehr als 300 junge Fußballer lieferten sich eine spannende Partie nach der anderen beim ausrichtende Verein Union Minden e.V. Auch einige Regenschauer konnten die Motivation der Kicker nicht trüben.

 

Im Finale des ältesten Jahrgangs 2006-2007 bezwang der FC Preussen Espelkamp den TuS Steyerberg in einem packenden Spiel mit 2:1. In der Jahrgangsgruppe 2008-2009 setzten sich die Porta Kickers mit 2:0 gegen den TuS Petershagen/Ovenstädt durch. Bei den Jüngsten (2010-2011 )schlug die JSG Hiddenhausen die SG Holzhausen/Hausberge am Ende klar mit 4:0.

Die Top-Drei jeder Jahrgangsgruppe durften sich bei der Siegerehrung über glitzernde Pokale freuen. Auch die Spielpausen sorgten für reichlich Unterhaltung: Am SpeedControl ließ sich die Schussgeschwindigkeit testen. Exakt auf 44km/h mussten die Kids kommen, um einen Preis zu ergattern. In der S04-Hüpfburg hatten vor allem die Jüngsten jede Menge Spaß. S04-Maskottchen Erwin und AOK-Maskottchen Jolinchen verbreiteten während des gesamten Turniers gute Laune unter den Teilnehmern und Besuchern und standen für Fotos zur Verfügung.

 

Für Stärkung zwischendurch war ebenfalls gesorgt: Frisches Obst von der AOK, Essens- und Getränkestände. Verschiedene Salate und Kuchen im Vereinsheim der Union Minden e.V. Für jeden war etwas dabei. Weiter geht's mit dem Knappenkids-Cup am 1. Juli in Herne und am 15. Juli zum Abschluss auf Schalke.


 

 

Jahrgänge 2006/07:

  1. Platz: FC Preussen Espelkamp
  2. Platz: TUS Steyerberg
  3. Platz: JSG Augustdorf-Hörste

Hier geht es zum Spielplan

 

Jahrgänge 2008/09:

  1. Platz: Porta Kickers
  2. Platz: TuS Petershagen / Ovenstädt
  3. Platz: JSG Kloster-Stift

Hier geht es zum Spielplan

 

Jahrgänge 2010/11:

  1. Platz: JSG Hiddenhausen
  2. Platz: SG Holzhausen / Hausberge
  3. Platz: TuRa Löhne G-Junioren

Hier geht es zum Spielplan

 

 

Anfahrt Minden

Liebe Teilnehmer des AOK Knappen-Kids Cups in Minden, in wenigen Tagen findet das Kids-Turnier auf dem Sportplatz am Mittelweg statt.


Gerne möchten wir an dieser Stelle noch einmal auf die Anfahrt und Parkplatzsituation vor Ort hinweisen.

Die Zufahrt zum Sportplatz Mittelweg ist von der Hahler Straße, Höhe Besselgymnasium über die Schumannstraße oder Beethovenstraße möglich.

 

Da die Parkplätze direkt am Sportplatz begrenzt sind, können wir Euch drei Alternativen anbieten.
In unmittelbarer Nähe können die Parkplätze des E-Centers, der Kampa-Halle und des Besselgymnasiums genutzt werden.

Weitere Informationen zur Anreise findet Ihr hier.

 

Wir wünschen allen Teams eine gute Anreise.

Spielfeldeinteilung Minden

Kicker aufgepasst! Der Sportplatz am Mittelweg wird in fünf Kleinfelder aufgeteilt.

Damit sich auch keiner verlaufen kann, findet ihr hier noch einmal den genauen Lageplan.

Anhand der Spielpläne könnt ihr einsehen, auf welchem Spielfeld ihr Eure Duelle austragen werdet.

Minden ist startklar – der Spielplan steht!

Am Sonntag (25.06.) startet der AOK Knappenkids-Cup 2017 am ersten der drei Standorte in Minden. Die Teilnehmer und der Spielplan stehen fest. 33 Teams mit über 300 jungen Kickern fiebern dem Startschuss entgegen. Der Eintritt für Besucher ist kostenlos - jeder ist willkommen!

 

Auch abseits des Platzes garantieren der FC Schalke 04 und die AOK NordWest ein attraktives Rahmenprogramm: Die S04-Hüpfburg und SpeedConrol sorgen für Unterhaltung in den Spielpausen.

 

Weitere Infos zum Turnier folgen. Haltet euch also täglich auf dem Laufenden, hier auf der Knappenkids-Cup-Homepage!